13. Juni 2013

Innovationsförderpreis Oberhavel 2013 verliehen

Innovationsförderpreis Oberhavel 2013 geht an die Werner-von-Siemens-Schule aus Gransee für Ihre Bewerbung "Wernis Cafeteria"
Innovationsförderpreis 2013

Im Rahmen einer Feierstunde des Kreistages Oberhavel am 12.06.2013 wurde die "Werner-von-Siemens-Schule" aus Gransee mit dem Innovationsförderpreis des Landkreises Oberhavel 2013 ausgezeichnet.

Die Preisjury entschied sich für den Wettbewerbsbeitrag „MIT erneuerbaren Energien GESTALTEN“ der Werner-von-Siemens-Schule Gransee. Dabei handelt es sich um ein Modell sowie die Konzeption der sich energetisch selbst versorgenden „Wernis Cafeteria“.

22 Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 10 aus den Fächern Wirtschaft, Arbeit, Technik (WAT) und Naturwissenschaften haben in mehreren Teams – unter anderen Architektur, Innenausbau, Außengestaltung, Wärmeversorgung und Elektrik – die komplexen Aufgabenstellungen umgesetzt. Dabei standen Ihnen zwei Fachlehrer zur Seite. Auch den fachmännischen Rat von Praktikern haben sie eingeholt.

Die Jury würdigt, dass die jungen Tüftler die Themen ökologisches Bauen und erneuerbare Energien ganzheitlich betrachtet und in dem Modell sinnvoll und realistisch umgesetzt haben. Die Kombination aus Energieerzeugung, Verbrauchsreduzierung und Energiespeicherung eröffne jedem im Alltag einen bestmöglichen Umgang mit den Ressourcen. Mit der anspruchsvollen und innovativen Arbeit hätten die Beteiligten ein aktuelles Zukunftsthema aufgegriffen.

Die Preisträger können sich unter anderem auf einen Scheck über 4.000 Euro freuen.

Das Preisgericht dankte auch ausdrücklich den beiden anderen Bewerbern für ihre innovativen Wettbewerbsbeiträge: Astrid Salomon und Vanessa Berge vom Mosaik Gymnasium Oranienburg mit dem Projekt „Bakterienbekämpfung ohne Chemikalien“ sowie Erik Sonntag und Jan-Luca Dauwe vom Hedwig-Bollhagen-Gymnasium Velten mit dem „Verdunstungskraftwerk 1.02 B.E.R.T.A“.

Der vom Landkreis Oberhavel und vom Mittelstandsverband Oberhavel e. V. (MVO) gestiftete Förderpreis wird künftig im jährlichen Wechsel mit dem Innovationspreis Oberhavel vergeben. Kinder und Jugendliche haben somit 2015 wieder die Chance, sich um die Auszeichnung zu bewerben. Mit der Erarbeitung eines Projektes können sie natürlich schon heute beginnen.

Weitere Informationen finden Sie im Menu unter dem Punkt "Innovationspreis Oberhavel".

< Zurück zu Aktuelles


Dies ist die Druckversion der Seite:
http://www.wirtschaft-oberhavel.de/de/service/aktuelles/detail/article/innovationsfoerderpreis-oberhavel-2013-verliehen.html