16. Juli 2012

Innovationspreis Oberhavel 2012

Zwei innovative Ideen liegen der Jury zur Beurteilung vor

Für den Innovationspreis des Landkreises Oberhavel erhielt die Preisjury dieses Jahr zwei Vorschläge.

Die Bewerber sind die InVivo Biotech Services GmbH aus Hennigsdorf und das Blumen-Café "Vergissmeinnicht", ebenfalls aus Hennigsdorf. Die InVivo Biotech Service GmbH hat ihr neues Transferreagenz "NB33" für die Auszeichnung eingereicht und das Blumen-Café "Vergissmeinnicht" möchte die Preisjury mit seinem innovativen Gesamtangebot überzeugen.


Das Gremium bewertet nun die Einreichungen an Hand feststehender Kriterien, die unter anderem den Bezug zur Praxis und die Umsetzbarkeit beurteilen. Der Gewinner des Innovationspreises Oberhavel 2012 wird dann im Oktober, im Rahmen einer Feierstunde des Kreistages, ausgezeichnet.

Weitere informationen finden Sie im Menu unter dem Punkt "Innovationspreis Oberhavel".

< Zurück zu Aktuelles


Dies ist die Druckversion der Seite:
http://www.wirtschaft-oberhavel.de/de/service/aktuelles/detail/article/innovationspreis-oberhavel-2012-zwei-innovative-ideen-liegen-der-jury-zur-beurteilung-vor.html