Engpässe treten auf allen Qualifikationsniveaus auf – Berufe für Personen mit abgeschlossener Berufsausbildung sind aber besonders häufig betroffen.

Unser gegenwärtiger Arbeitsmarkt entspricht einem Arbeitnehmermarkt. Unternehmen müssen um qualifizierte Fachkräfte werben. Auf der anderen Seite können sich qualifizierte und leistungsstarke Arbeitnehmer eine neue Stelle aussuchen.

Es ist notwendig, verschiedene Kanäle zu nutzen und neue Ansätze zu verfolgen, um neue Mitarbeiter zu finden. Standardmethoden der Mitarbeiterrekrutierung:

  • Gestalten Sie ihre Karriereseite aktuell und ansprechend
  • Nutzen Sie Online-Jobportale
  • Vergessen Sie die klassische Anzeigenschaltung in Printmedien nicht
  • Wenden Sie sich an die Arbeitsagentur
  • Engagieren Sie Personalberater und Headhunter
  • Denken Sie auch an Zeitarbeit
  • Nutzen Sie Ihre Angestellten bei der Suche nach neuen Fachkräften.


Dies ist die Druckversion der Seite:
https://www.wirtschaft-oberhavel.de/de/fachkraefte/fachkraefte-mit-berufsausbildung.html