02. Oktober 2020

youlab 2021: neuer Veranstalter - bewährtes Konzept

Die youlab, Oberhavels größte Berufsorientierungsmesse, soll am 24. März 2021 in der Zeit von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr in Oranienburg als Präsenzmesse wie bewährt in den Hallen MBS ARENA und HBI SportForum der TURM ErlebnisCity Oranienburg stattfinden. Die WInTO GmbH, die Wirtschafts- Innovations- und Tourismusförderung Oberhavel GmbH, als mittelbare Eigengesellschaft des Landkreises Oberhavel, hat dafür den Staffelstab von der IHK Potsdam übernommen und ist der neue Veranstalter der Messe.

Ludger Weskamp, Landrat des Landkreises Oberhavel, betont, dass die youlab gerade für die Fachkräftesicherung in der Region einen großen Wert hat und ein wichtiges Instrument für die Vernetzung von Schule und Wirtschaft ist: „Ziel der youlab ist es, unsere jungen Menschen für eine Ausbildung in Brandenburg, am besten natürlich in unserem Oberhavel, zu begeistern. Unsere Unternehmen suchen händeringend qualifizierten Nachwuchs. Die youlab bietet ihnen hierfür seit Jahren eine hervorragende Plattform. Daher haben wir unsere kreisliche Wirtschaftsförderung mit der Fortführung der Messe beauftragt.“

Egmont Hamelow, stellvertretender Landrat und Wirtschaftsdezernent, ergänzt: „Es ist wichtig, Jugendlichen aufzuzeigen, dass am Ende der Schule nicht zwangsläufig eine akademische Laufbahn stehen muss. Unsere Wirtschaft braucht daneben gut ausgebildete Facharbeiter und Facharbeiterinnen. Laut einer Umfrage des Tourismusbarometers des ostdeutschen Sparkassenverbandes beklagen beispielsweise mehr als zwei Drittel der Unternehmen im ostdeutschen Gastgewerbe den Fachkräftemangel als das größte Risiko für ihre wirtschaftliche Entwicklung. Hier ist eine gemeinsame lösungsorientierte Arbeit durch Wirtschaft, Politik und Verbände erforderlich.“

René Kohl, Geschäftsführer der WInTO GmbH, bedankt sich bei der IHK Potsdam für die in den vergangenen Jahren geleistete Arbeit. „Das Messeformat der youlab wurde von der IHK Potsdam gemeinsam mit dem Fachkräfte-Informationsbüro (FIB) Oberhavel ins Leben gerufen und fest etabliert. Als neuer Veranstalter möchten wir die Erfolgsgeschichte der Messe mit der Unterstützung unserer Partner fortschreiben. Wir wissen, dass durch die Coronapandemie viele Unsicherheiten entstanden sind und unsere Unternehmerinnen und Unternehmer sehr auf eine Fortführung der youlab hoffen. Mit der Messe schaffen wir exklusive Kontaktmöglichkeiten – sowohl für Jugendliche als auch für Unternehmen.“

Den neuen Herausforderungen an die Organisation der Messe sieht die WInTO gut vorbereitet entgegen: „Es gibt coronabedingt einige spürbare Veränderungen für unsere Aussteller, Besucher und Mitarbeitenden Wir werden in enger Abstimmung mit dem Gesundheitsamt durch organisatorische, technische und hygienische Maßnahmen für eine sichere youlab 2021 Sorge tragen.“

Seit dem 01.10.2020 können sich Einzelpersonen und Schulklassen über www.youlab.de einfach und unkompliziert für einen Besuch der Messe registrieren. Um eine Überfüllung der Hallen zu vermeiden, werden Zweistunden-Slots vergeben, so dass nie mehr als 200 Besucher pro Zeitfenster in einer Halle sind. Ein kostenfreier Busshuttle für verkehrsmäßig ungünstig gelegene Schulen wird ebenso angeboten.

Gerald Zahn, Koordinator des Regionalen Wachstumskerns Oranienburg-Hennigsdorf-Velten (RWK O-H-V), sieht in der Besucherregulierung einen Mehrwert für die ausstellenden Unternehmen: „Weniger Andrang bedeutet mehr Zeit für intensive Gespräche direkt an den Messeständen zwischen interessierten Jugendlichen, Eltern und Unternehmensvertretern.“

Der WInTO GmbH ist es zudem gelungen, das Kremmener Messebauunternehmen Märkischer Messebau Pauli GmbH & Co. KG für eine Kooperation im Rahmen der youlab zu gewinnen. Bis zu 50 Prozent Rabatt auf Messemobiliar bekommen youlab-Aussteller, die ihre Messemöbel bei Märkischer Messebau Pauli bestellen.

Vom 01.10.2020 bis 31.12.2020 können sich interessierte Unternehmen als Aussteller online auf www.youlab.de registrieren.

„Nutzen Sie gerade diese Plattform, um Ihr Unternehmen und Ihre Ausbildungsberufe sowie Karrierechancen noch näher an unsere Jugendlichen zu bringen!“, ermutigt Ludger Weskamp die Unternehmen, sich als Aussteller frühzeitig anzumelden.

< Zurück zu Aktuelles


Dies ist die Druckversion der Seite:
https://www.wirtschaft-oberhavel.de/de/service/aktuelles/detail/article/youlab-2021-neuer-veranstalter-bewaehrtes-konzept.html